K8b

Die K8 ist das erste einsitzige Flugzeug, das nach den ersten Alleinflügen aufgrund seiner gutmütigen Flugeigenschaften von den Flugschülern geflogen werden darf. Seit Jahrzehnten wird sie aufgrund ihrer gutmütigen Flugeigenschaften sehr erfolgreich in der Schulung eingesetzt.

Länge: 7m

Höhe: 1,58m

Spannweite: 15m

Flügelfläche: 14,15m²

Flügelstreckung: 15,9

Maximale Flächenbelastung: 21,9kg/m²

Flügelprofil: Gö533

Geringstes Sinken bei 62km/h

Bestes Gleiten bei 75km/h

Gleitzahl: 25

Höchstgeschwindigkeit: 190km/h

Maximale Startmasse: 310kg